Die Grüne Frau

anette schäfer

   Jan 24

Über Mich

Mein Name ist Anette Schäfer.

Ich wurde 1966 in Schwalmstadt – Treysa geboren.Blume blau

1982 – 1985 absolvierte ich meine Friseurausbildung in Marburg / Lahn im Salon Schäffner.

In den folgenden Jahren arbeitete ich mit den üblichen chemischen Substanzen der Friseurbranche. Allergien, in Form von Hautausschlägen und Infekte der oberen Atemwege waren meine ständigen Begleiter. Im Jahr 2000 legte ich meine Meisterprüfung im Friseurhandwerk ab um mich selbstständig zu machen. Allerdings fiel mir die Arbeit mit ihren gesundheitlichen Nachteilen immer schwerer. So begann ich allmählich nach den Ursachen meiner Erkrankungen zu forschen. Als erstes stellte ich meine Ernährung auf überwiegend pflanzliche Vollwertkost um. Erste Besserung zeigte sich recht schnell. Lediglich die Kontaktallergien wollten nicht weichen und so ging ich den ersten Schritt, die Produkte, mit denen ich arbeitete, in Frage zu stellen. Ich stellte mit Schrecken fest, dass die meisten Stoffe, mit denen man im Friseuralltag in Berührung kommt, gesundheitlich mehr als bedenklich sind.

2004 meldete ich mich dann aus tiefer Überzeugung dieses ändern zu müssen, bei der Firma Culum Natura für die Ausbildung zur biologisch arbeitenden Haar-und Hautpraktikerin an.

Blume gelb2006 schloss ich diese dann erfolgreich mit meinem Diplom ab. Noch im selben Jahr verkaufte ich meinen konventionellen Salon und eröffnete in Schwalmstadt Frankenhain meine voll biologische Haar – und Hautpraxis.

Ich arbeite von da an ausschließlich rein biologisch und biete keine chemischen Behandlungen an.

Meine Leistungen im Friseurbereich sind:

Beratung in biologischer Haar – und Hautpflege

Biologische Behandlungen von Haar und Haut

Pflanzenhaartönungen

Energetische Massagen von Kopf, Händen und Füßen

Sanfte Rückenentspannung

Die Wildkräuter erhielten nach und nach in meiner Ernährung als auch in meiner Arbeit einen hohen Stellenwert. Ich belegte Kurse um mehr über die Wirkungsweise der „Wilden Grünen“ zu erfahren!

Die wohltuende Wirkung der Kräuter überzeugten mich so, dass ich mich entschieden habe Phytotherapeutin (Heilpflanzenkundige) zu werden.

Im Januar 2015 schloss ich meine Ausbildung zur Phytotherapeutin mit der Prüfungsnote 1,5 sehr gut ab!
Blume rot

Meine Arbeit mit den Heilkräutern bereitet mir große Freude.
Meine Angebote im Bereich Wildkräuterwerkstatt werden stetig erweitert.

In meiner Haar– und Hautsprechstunde erhalten Sie Rat und Behandlung im Rahmen der Pflege mit natürlichen Produkten und können Rezepturen aus dem Bereich Wildkräuterkosmetik erhalten.

Rohkostchef:

Im Juli 2015  beendete ich meine Ausbildung zum Roh Chef Expert . Dies ist eine Fortbildung in Sachen Gourmetrohkost / Vitalkost.

Nicht zuletzt hängt unser äußeres Erscheinungsbild sehr von dem ab, mit was wir unsere Haut und auch die Haare ernähren. In meiner Haar – und Hautsprechstunde erhalten Sie Rat und Behandlung im Rahmen der Pflege mit natürlichen Produkten und können  Rezepturen aus dem Bereich Wildkräuterkosmetik erhalten.

Als ausgebildete Rohkostchefin kann ich Ihnen Tipps und Rezepte geben mit denen Sie Ihre Nahrung optimieren und gesund und lecker aufwerten können.

Wenn mir eine grundlegende Beratung in Sachen Ernährung notwendig und sinnvoll erscheint, was beim Thema Haarausfall z. B. sein kann, arbeite ich mit Frau Schmiedl zusammen.

Frau Schmiedl ist ärztlich geprüfte Ernährungsberaterin GGB (Gesellschaft für Gesundheitsberatung) und arbeitet als MTA in der Praxis Blumenauer in Frielendorf Verna, wo Sie auch die Ernährungsberatung anbietet.

Meine Ernährungsberatung dient der Verbesserung und Erweiterung Ihres Speiseplans und soll Ihr Wohlbefinden und die Optik Ihrer Haare und Ihrer Haut steigern.

Meine Ratschläge sind kein Ersatz bei bestehenden gesundheitlichen Problemen einen Arzt oder Heilpraktiker aufzusuchen.

Heilwirkung und Anwendungen von Kräuterrezepten haben lediglich informativen Charakter, eine Durchführung der Heilanwendungen findet vom Anwender eigenverantwortlich statt.

Download PDF